Image
Top
MENU

Julia Stoschek Collection Berlin

JULIA STOSCHEK COLLECTION BERLIN 

WELT AM DRAHT leitet sich ab vom gleichnamigen zweiteiligen Fernsehfilm aus dem Jahre 1973 des deutschen Filmemachers Rainer Werner Fassbinder (geboren 1945 in Bad Wörishofen, gestorben 1982 in München). Die Handlung des Films ist widerum nach der Romanvorlage SIMULACRON 3 (dt. Ausgabe: WELT AM DRAHT, 1965) des amerikanischen Autors Daniel F. Galoye aus dem Jahr 1964 entstanden.

KÜNSTLER/INNEN Ed Atkins, Neïl Beloufa, Hannah Black, Ian Cheng, Loretta Fahrenholz, Cao Fei, Melanie Gilligan, Camille Henrot, Juliana Huxtable, K-HOLE, Josh Kline, Helen Marten, Jon Rafman, Rachel Rose, Timur Si-Qin, Frances Stark, Hito Steyerl, Britta Thie, Wu Tsang, Amir Yatziv

@ Photos # Horst und Edeltraut